Herzlich Willkommen          auf der Homepage der       Brukterer Grundschule



                                                                                                                                             15.04.2021

 

Liebe Eltern! 

 

Am Montag beginnt bei uns wieder der Präsenzunterricht im Wechselunterricht. Das bedeutet, dass die Kinder der Gruppen B am Montag mit dem Unterricht starten.

Wie Sie bereits wissen, besteht eine Testpflicht, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. Daher beginnen wir am Montag auch mit den Testungen. Jedes Kind wird 2x in der Woche getestet.

Die Kinder der Notbetreuung werden bereits morgen diese Selbsttests durchführen.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie morgens in der Zeit von 7.45 Uhr und 8.30 Uhr unbedingt telefonisch zu erreichen sind! Sollte ein Kind positiv getestet werden, muss es sofort abgeholt werden.

 

Bei den Selbsttests handelt es sich um einen Nasenabstricht, der im vorderen Bereich der Nase genommen wird. Die Kinder müssen und dürfen sich das Teststäbchen also nicht in den Rachen schieben.

 

Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass sich Ihr Kind hier testet, bitte ich Sie dies schriftlich der Klassenlehrerin mitzuteilen. Ihr Kind wird dann im Distanzunterricht die Aufgaben machen und darf nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

 

Es besteht auch die Möglichkeit Ihr Kind in einem Testzentrum testen zu lassen. Dieser Test hat eine Gültigkeit von 48 Stunden.

 

Ich möchte an dieser Stelle allen Eltern danken, die uns bei der Testung unterstützen wollten! Leider gab es an einigen Stellen Bedenken und Widerstände, so dass die Selbsttests nun von den Lehreinnen beaufsichtigt werden.

 

Wir alle freuen uns sehr auf die Kinder und hoffen, dass wir nun über einen längeren Zeitraum wieder den Präsenzunterricht stattfinden lassen können.

 

 

Liebe Grüße 

M. Krafft 

 

                   

Download
Anmeldung zur Betreuung eines Kindes wäh
Adobe Acrobat Dokument 547.3 KB